Hauptinhalt
 
Im Rahmen eines Uni-Forschungsprojekts führt das Zentrum für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) eine Umfrage zur persönlichen Sicht auf das eigene Wohnviertel, Wuppertal und die gesellschaftlichen sowie kulturellen Interessen durch.
 
Die Antworten werden anonymisiert und ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet. Die Umfrage dauert ca. 10 Minuten.
 
Online-Fragebogen (deutsch):
https://evasys.leuphana.de/evasys_02/online.php?p=PA2017dt
 
Online-Fragebogen (türkisch):
https://evasys.leuphana.de/evasys_02/online.php?p=PA2017tr
 
Online-Fragebogen (griechisch):
https://evasys.leuphana.de/evasys_02/online.php?p=PA2017gr
 
 
Für Fragen zur Studie und den Ergebnissen steht Ihnen der Studienleiter Herr Dipl.-Psych. Matthias Wanner zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0202/ 7475 6423"
 
 

Am Montag, 27.11. laden wir alle Frauen herzlich ein zu einem besonderen Montagstreff um 15 Uhr im Johanneshaus. Der „Theaterkoffer“ des Kinder- und Jugendtheaters Wuppertal zeigt uns in fröhlicher, anschaulicher Weise wie ein Theaterstück vorbereitet wird, was alles zu bedenken ist, und wieviel Spaß das alles macht. Lassen Sie sich überraschen.

 

An den Samstagen vor den Adventssonntagen (02.12. / 09.12. / 16.12.) werden im Berliner Plätzchen Kinderadventsstunden angeboten.

In der Zeit von 10 bis 13 Uhr sind alle Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren eingeladen, sich von einer Adventsgeschichte verzaubern zu lassen, mit uns passend dazu zu basteln, Adventslieder zu singen und Kakao zu trinken. Langsam bereiten wir uns so mit dem jungen Hirten Simon in unserer Geschichte auf Weihnachten vor und verstehen, was Weihnachten eigentlich bedeutet. Herzliche Einladung dazu!

Wer weitere Informationen wünscht, kann sich gerne unter der E-mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

St. Marien   Wir laden am Sonntag, dem 26. November, zum Adventsbasar von 12 Uhr bis 17 Uhr im Pfarrzentrum St. Marien herzlich ein. Freuen Sie sich auf Bastelarbeiten, Weihnachtsgestecke, selbstgemachte Marmeladen & Liköre und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl ist gut gesorgt. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, für die wir Sie um Ihre Kuchenspende bitten. Eine Liste hierzu liegt hinten in der Kirche aus. Bitte geben Sie Ihren Kuchen bis 12 Uhr in der Küche ab. Danke!

St. Mariä Himmelfahrt Dieses Jahr feiern wir gemeinsam mit dem Nikolaus (um 15 Uhr) am So, 03. Dezember von 10.30 Uhr bis 16 Uhr und bieten Ihnen wieder die Gelegenheit, für einen Kuchen einen Tisch zu mieten. An diesem Tisch können Sie Gebasteltes, Plätzchen oder andere weihnachtliche Dinge verkaufen. Der Erlös geht an Sie; der Erlös der Kuchenspende verbleibt in unserer Gemeinde. Melden Sie sich bei Frau Trautmann (Tel. 667244) oder bei Frau Lienen (Tel. 7697773).